08.02.2018, von Jeannine Kaltenbach

Pumpeinsatz nach vollgelaufenem Keller

Am vergangenen Dienstagabend hieß es für unsere Helfer Wasser aus dem Keller eines Hochhauses zu pumpen.

Durch die anhaltenden Regenfälle hatte sich der Keller des leerstehenden Gebäudes mit Wasser gefüllt. Im Einsatz waren mehrere Pumpen die durch unser 50 kVA Aggregat betrieben wurden. Das ausgepumpte Wasser wurde mit Schläuchen in die Kanalisation abgeleitet. Nach rund vier Stunden konnte der Einsatz beendet werden.





Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: